Am 21. November war es soweit: zum ersten Mal gab es ein Treffen mit allen Kooperationspartnern der JusHAK in der Handelsakademie Linz-Auhof. Die JusHAK, eine eigene Form der Handelsakademie mit dem Schwerpunkt Recht, startete im Schuljahr 2019/20 österreichweit in vier Standorten – einer davon ist die Handelsakademie Linz-Auhof.
 
 
Rund zwanzig Vertreter unserer Partner - von Rechtsanwaltskanzleien, Notariaten, Banken, Kammern, Verlagen und der Johannes Kepler Universität - fanden sich in einem Klassenzimmer ein, um gemeinsam mit der Schule zu erörtern, wie die Ausbildung in der JusHAK möglichst interessant, abwechslungsreich und vor allem praxisnahe vermittelt werden kann. Dabei gab es ausreichend Raum, um in ungezwungener Atmosphäre Ideen und Informationen auszutauschen.
 

Die Handelsakademie Linz-Auhof bedankt sich herzlich bei ihren Partnern für die große Unterstützung, die uns von allen Seiten entgegengebracht wird!

Am 13. November 2019 hat unsere Schule im Rahmen des Entrepreneurship Summits in Wien das „Entrepreneurship-Education-Zertifikat“ erhalten. Verliehen wurde dieses von Florian Gschwandtner (Foto Mitte), dem erfolgreichen Gründer von “Runtastic”.


Unsere Schule wurde für ihr vorbildliches Wirken in der Entrepreneurship-Education geehrt. Dieses Unterrichtsprinzip soll die Fähigkeiten der Schüler/innen fördern, unternehmerisch zu denken und zu handeln und die eigenen Ideen in die Tat umzusetzen. Sie setzt Kreativität, Innovation und Risikobereitschaft sowie die Fähigkeit, Projekte zu planen und durchzuführen, um bestimmte Ziele zu erreichen, voraus.


Diese Qualitätssiegel bietet Schulen die Möglichkeit, sich als qualitativ hochwertige Ausbildungsstätte zu positionieren, und somit freut es uns besonders, dass die HAK-Auhof nun nachweislich als engagierte Schule im Bereich Entrepreneurship-Education tätig ist.

Eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen nahm am Freitag, 20.09.2019, an der Sales Challenge 2019 teil. Ein Event, veranstaltet und organisiert von der Voestalpine GmbH in Kooperation mit den Handelsakademien Oberösterreichs.
Erfolgreich stellte sich unsere Gruppe mit dem Namen "Sell Outs" den herausfordernden, aber auch spaßigen Aufgaben und meisterte jede der kniffligen Aufgaben mit Bravour.


Einen ganzen Tag lang kämpften insgesamt 12 oberösterreichische Handelsakademien um das heißbegehrte Preisgeld, knüpften neue Kontakte und lernten viel über die Bedeutung von Teamwork und richtiger Kommunikation in der heutigen Arbeitswelt.


Ein erfolgreicher Tag ging sehr schnell zu Ende und alle Teilnehmer waren begeistert vom Ablauf der Veranstaltung.

In dieser Woche findet in Wels die Messe "Jugend und Beruf" statt. Natürlich ist auch unsere Schule wieder auf dieser Messe mit einem neuen Stand vertreten.

 

Besuchen Sie uns noch bis Samstag auf unserem Stand in Halle 21.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Wir dürfen unseren heurigen erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des mehrjährigen Ausbildungsschwerpunktes „Finanz- und Risikomanagement“ zur erfolgreich bestandenen externen Abschlussprüfung bei der WKO OÖ recht herzlich gratulieren!
 
Im Rahmen einer kleinen Feier wurden auf dem Schiff MS Linzerin die Zertifikate durch Herrn Generaldirektor Mag. Christoph Wurm und den Spartengeschäftsführer Bank und Versicherung Herrn Mag. Josef Schachner-Nedherer überreicht.

HAK Linz/Auhof | Aubrunnerweg 4 | 4040 Linz | T: 0732 24 54 91 | F: 0732 24 54 91 20 | M: office@hakauhof.at | W: www.hakauhof.at