Vertreter(innen) aus oberösterreichischen Unternehmen schlüpften in die Rolle des Lehrers und unterrichteten HAK-Schüler

Am 7. November 2019 war es wieder so weit: Bereits zum zehnten Mal besuchten namhafte Unternehmen die Handelsakademie Linz-Auhof. Top Referentinnen und Referenten hielten in jeweils einer Klasse spannende Vorträge oder Workshops und setzten sich gemeinsam mit zukünftigen potentiellen Arbeitnehmern mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen auseinander.

 
Informationen aus erster Hand sind zweifellos ein wesentlicher Bestandteil einer praxisnahen Ausbildung. So pflegt die HAK Linz-Auhof enge Kontakte zu Unternehmen aus verschiedensten Branchen. Dieses Jahr waren unter anderem neben mehreren Steuerberatern und Banken auch die Firmen VA Intertrading AG, PEZ International GmbH und Energie AG vertreten.
 
Unsere Schüler/-innen diskutierten gemeinsam mit den Vertretern der Wirtschaft Fachthemen auf hohem Niveau. So konnten sich alle Teilnehmer davon überzeugen, dass Theorie und Praxis keinen Widerspruch bilden, sondern sich im Gegenteil wunderbar ergänzen.

 
Direkt von der Praxis in die Schule!

HAK Linz/Auhof | Aubrunnerweg 4 | 4040 Linz | T: 0732 24 54 91 | F: 0732 24 54 91 20 | M: office@hakauhof.at | W: www.hakauhof.at