Am Samstag, 23.09.2017, fanden die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Rudern statt. Der Wettkampf wurde auf der Regattastrecke in Ottensheim ausgetragen, wo zurzeit der Umbau für den Weltcup 2018 und die Weltmeisterschaften 2019 erfolgt. Die Eröffnung des neuen Leistungszentrums findet am 13. Oktober 2017 ab 13 Uhr statt, bei der alle Interessierten herzlichst dazu eingeladen sind vorbeizuschauen.

 

Mit dabei bei der Landesmeisterschaft war Carmen Fink aus der 5AK. Sie startete im Juniorinnen A Einer. Sie konnte sich gegen all ihre Gegnerinnen durchsetzen und gewann ihr Rennen in beeindruckender Weise, wodurch sie sich den Landesmeistertitel sichern konnte. Gemeinsam mit ihrer Partnerin, Christina Ackerlauer, belegt sie im Doppelzweier den 2.Platz.

 

Wir freuen uns über Deinen Erfolg!

Am Freitag, 12. Mai 2017 vollbrachte unsere Schulmannschaft eine sensationelle Leistung. Im Finale der oberösterreichischen Landesmeisterschaft der Oberstufen siegte unsere Fußballmannschaft gegen die Schüler der BHAK Linz-Rudigier nach einem spannenden Match mit 5:4.

 

Wir gratulieren sehr herzlich zum Landesmeistertitel !

Wir gratulieren Carmen Fink aus der 4AK zum Staatsmeister- und Vizestaatsmeistertitel ganz herzlich!

 

Carmen konnte am vergangenen Wochenende bei den Indoor-Staatsmeisterschaften im Rudern mit ihren Kolleginnen den Titel im Teambewerb der Juniorinnen holen, in der Klasse der Juniorinnen A errang sie den zweiten Platz.

 

Wir freuen uns über Deinen Erfolg!

In der Schulwoche vom 23. bis  27. Jänner 2017 waren die zweiten Klassen der BHAK Linz-Auhof auf Skikurs in Saalbach-Hinterglemm. Bei strahlendem Sonnenschein und winterlichen Temperaturen waren unsere Schüler auf den Pisten unterwegs.

 

 [ VIDEO vom Skikurs ]

Am 22. September besuchte die 1CK bei traumhaftem Sonnenschein (wenn auch mit Morgenkälte) den Hochseilgarten in Kirchschlag.


Nach einer Einführung in Bodennähe war kein Baum zu hoch und keine Station zu schwierig. Gemeinsam im Team wurden alle Bereich erkundet. Einige ließen es sich auch nicht nehmen die schwierige rote Route noch zu absolvieren. Diese geht nun doch schon auf bis zu 13 Meter schwindelerregende Höhe.


Bei soviel Team- und Sportgeist bleibt nur noch eines zu wünschen: schöne Jahre hier an der Hak Auhof.


HAK Linz/Auhof | Aubrunnerweg 4 | 4040 Linz | T: 0732 24 54 91 | F: 0732 24 54 91 20 | M: office@hakauhof.at | W: www.hakauhof.at